Wähle Deine Sprache und wähle Deine Schrift.


Du kannst helfen, du kannst lernen, du kannst testen, du kannst verdienen.

Alles was du hier sehen und finden kannst, ist eine Basis und eine grundsätzliche Möglichkeit. Meine und unsere Botschaft heisst: "Finde deinen Weg".

Zitat John Shooter

Offene Augen für Jobs.

Wir machen Marktforschung, und bieten Informationen als Ergebnis davon.

Suche und finde viele Jobs automatisch.


Viele Wege führen in die Zukunft. Finde Deinen Weg.

Hey - was geht ?   Es geht um unsere gemeinsame digitale Zukunft !

Wenn Dir ein Informations-VIDEO-Kanal auf dieser Info-Homepage gefällt,

dann abonnieren den Kanal bei Youtube.

DAS gilt für diese ganze Informations-Seite, und auch für alle Unterseiten.

Gemeinsame Wege finden:

Paypal - Tesla - OpenAI :



Du kannst die Ziele und Angebote in unserem Logo wörtlich nehmen.

Unser "global education service" heisst bei Google : Google Translate

Du hast "die grundsätzliche Möglichkeit" zum  V O R L E S E N  lassen.

Oder einen Text kopieren, einfügen, übersetzen lassen, und danach vorlesen lassen.

Und auf der Wikipedia findest Du den "global education service" am linken Rand.

Was uns persönlich bei unserer Marktforschung gut gefallen hat, ist die Khan-Academy die über 6.ooo Videos der Khan-Academy, und das Ziel dabei, die kostenlose Bildung für alle Menschen rund um die Welt.


Entdecke neue Welten ...

Vorbereiten auf unsere digitale Zukunft, und digitale Bildung, sind unsere Themen in den kommen Jahren.

Marktforschung ist eine spannende Arbeit.

Auch HIER wollen wir nicht nur darüber reden und informieren, sondern bereits vorhandene Angebote präsentieren und vermitteln, zum Beispiel für Schulen aller Art.

Teleskop bei Astroshop

Wichtig am Anfang. Es gelten immer und überall die AGB, Verkaufsbedingungen, Nutzungsrichtlinien und Sonderbedingungen unserer Affiliate-Partner, weil WIR sind nur ein besonderer Marktplatz ... für DICH.

Entdecke neue Welten... ...lernen mit VR:

Selber sehen, machen, begreifen und verstehen:


Omegon Hand-Planetarium Universe2go
Planet Poster Editions Poster Das Sonnensystem

Bildungs-Projekt 2 ist nur eine Zahl ... 400:

400 ist unser Ziel für unser Bildungs-Projekt 2 von Anfang November 2017 bis Ende  2018 - Prelaunch sagt man dazu.

20 Teilnehmer / Erwachsene Schüler in 20 Städten = 400.

Unser Marktplatz "DER BLAUE STURM" ist dabei die Jahres-Lektion !

Gern auch behinderte Menschen im Rolli, weil digital geht überall.

Homepage, Blog, Shop, APP, Facebook, Youtube, Videos ... und eine Stick.

Gerne sammeln wir Spenden für Hilfsorganisationen.

Oder verteilen 2o.ooo FLYER für unsere Shop-Partner, Sponsoren und Unterstützer. 

Denken und lernen in 3D ...

vismath - Mathematik neu erleben

Drucken in 3D ... und vieles mehr ...

noDNA Robotikshop

Shops und Marktplätze

Unser Marktplatz für Mode und lifestyle.

Der Blaue Sturm


Unser Service im E-Book-Marketing.

Ebooks - Merchandising

 


Besondere Shops.

Problem = Bienen sterben.

Lösung = Werde BIENEN-Volk-Pate

Charity-Shop für Soziale- und Bildungs-Projekte

Marktplatz bei Bildungs-Spender-DE

für uns Bildungsprojekt "Selbstständig Digital Lernen".

Hol Dir die APP.

Link im Bild.



Viel mehr als die Vergangenheit, interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben.

Zitat - Albert Einstein

  1. Was Du auf dieser Infoseite finden und sehen kannst, dass sind die Ergebnisse unserer Marktforschung aus den vergangenen 2 - 3 Jahren.
  2. Wir bieten Dir Informationen, mit deren Hilfe Du Deinen Weg in die digitale Zukunft finden kannst, und in diesem Bereich sehen wir uns als wichtige Ergänzung für die kommenden Jahre.
  3. Wir machen Marktforschung und bieten Informationen. Alles was Du hier und auf den Unterseiten sehen und finden kannst ist alles schon vorhanden, und wir zeigen Dir nur wo.

Digitale Zukunft ... Info-Homepages ... wie alles begann

  • Jedes mal, wenn ich von WIR spreche, dann meine ich eine kleine Gruppe von Nerds, die in den Sozialen Netzen (etwa vor 4 Jahren) über die Digitale Zukunft diskutiert hat. Teilweise kannten wir uns nicht mal mit dem richtigen Namen, wie es halt dort so üblich ist, und im nachhinein muss man sagen - leider.
  • Wie wollen wir in einer digitalen Zukunft leben? Wo ist unser Platz darin? Können wir unsere persönliche Zukunft in Familie und Beruf dann noch selber bestimmen? DAS waren die Kernfragen die uns beschäftigt haben. Für ein paar Monate sind sogar ein paar Whatup-Gruppen zu verschiedenen Themen (automatisch) entstanden.
  • ABER - als dann eine kleine Gruppe sagte: "Butter bei die Fische, man sollte was tun" war das ein Anfang vom Ende, jedoch auch ein Neu-Beginn, und die Ergebnissen kannst Du auf unseren Informations-Homepages sehen.

Zwischen dem Reden, Brain-Storming, kreative Gedanken haben, Ideen finden, diskutieren, und dem "in der Praxis was tun" ist ein grosser Schritt, der für die Meisten ZU gross war und ist. Jede(r) hat also alles mit bekommen, was in den letzten 3 Jahren entstanden ist und die letzten Worte (für uns als Ende und für UNS als Neubeginn) waren: Macht Was Daraus !

Diese 3 einfachen Worte gebe ich an DICH als Aufforderung weiter.

Mach Was Daraus !


Digitale Zukunft ... und wohin geht die Reise ?

Wir leben momentan in einer sehr spannenden Zeit !

Die Digitalisierung und die digitale Technik dahinter, bieten wirklich (auch in der Praxis) gigantische Möglichkeiten.

Der Sinn und Zweck unserer Infos-Pages ist es, wie oben schon einmal erwähnt, verschiedene konkrete Beispiel vorzustellen, zu präsentieren, darüber zu informieren.

Mach Was Daraus !

... und - weil auch DU mithelfen kannst, unsere einzige Erde jeden Tag ein kleines bisschen besser zu machen - siehe Video :

Wenn Dir dieser Video-Kanal gefällt, dann abonniere den Kanal.

FLYER :    Dein Computer ist ein Forscher - "Ethische Projekte" zum Mit-Machen.

Flyer für eine Pinwand in einer Schule, oder einem Bildungshaus, für gemeinsame Projekte. Auch DAS ist eine Basis und ein Projekt bei dem man mitmachen kann.

Zur Homepage von  SETI-Germany :  Informieren, anmelden, mitmachen.

  • Spende Speicherplatz für die Krebsforschung, und für andere "ethische Projekte und Innovationen".
  • Frag Deine Lehrer oder verantwortlichen Personen in einer Schule, Gym, FH, Berufsschule, VHS, Bildungseinrichtung oder Uni, ob SOWAS in der Nacht oder in den Ferien möglich wäre.
  • Und weil Nerds immer ein bisschen komisch denken war ein unserer Fragen: "Kostet Das was ? JA - Stromkosten, oder Akku".

Zu diesem Abschnitt gehört auch eine neue Technologie die man Blockchain nennt. Dazu mehr auf unserer Info-Unterseite Bitcoin.

Gemeinsam, über verteiltes Rechnen oder in einer Cloud oder auf einem Server, Probleme mit grossen Daten-Mengen lösen.


Digitale Zukunft ... das ist Alles schon vorhanden ...

Die Grenze zwischen den 3 grossen Ziele der digitalen Medien verschwindet.

Präsentation - Information - Kommunikation.

Und der Rest, was man so lesen, hören und sehen kann, sind nur andere Worte und Ausdrücke dafür.

Also verwenden wir folgende Hashtags für den nachfolgenden Bereich.

#praesentation #information #kommunikation #marketing #werbung #verkauf #online


Digitale Zukunft. Jobs oder Beschäftigung?


Linkedin ist ein Soziales Netzwerk für Jobs, Beschäftigung, und Geschäftskontakte. Du kannst Dich und deine Fähigkeiten in einem Lebenslauf in mehreren Sprachen vorstellen.

Mehr Infos zu Linkedin auf der Wikipedia.


Xing ist ein Soziales Netzwerk für private und geschäftliche Kontakte, mit vielen nützlichen Infos und Gruppen zu Branchen, und immer Verbunden mit der Möglichkeit der Kontaktaufnahme.

Mehr Infos zu Xing auf der Wikipedia.



Digitale Zukunft ... Projekt "Selbstständig Digital Lernen"

Auf unserer Unterseite  Digitales Werkzeug  stellen wir Dir unser erstes Bildungsprojekt vor, dass relativ kostengünstig war, weil Du uns DAZU nicht brauchst !

Der Aufbau hat ein paar Monate gedauert - OK - aber DAS haben wir gern gemacht, weil es wichtig und nützlich ist - und langfristig sein wird.

 

Es war und ist wichtig, dass man den ersten Teil oben kennt, sonst versteht man das WARUM von den NUN folgenden Abschnitten nicht in vollem Umfang.

Diese Info-Page und die geplante digitale Arbeitsplattform für Bildung und Zukunft (mit einem INTRA-Net für Analphabeten) hat einen konkreten Grund und sehr einfache Ziele. "Auf der Suche nach neuen Jobs, neuen Arten der Beschäftigung, und neuen Verdienstmöglichkeiten" ist EINES dieser Ziele.

Das steht schon alles in unserem Logo :

  1. charity + education + science + business.
  2. Soziale Projekte + Digitale Bildung + Marktforschung im Sinne von Suchen + Vermittlung von Service, Waren und Dienstleistungen für Andere.
  3. Wir wollen Dich über bereits vorhandene digitale Möglichkeiten informieren, und Dir verschiedene Wege in die digitale Zukunft zeigen, aber Deinen eigenen Weg finden und gehen, DASS musst Du schon selber tun.

Hallo - wir wollen eine gemeinsame und langfristige Basis aufbauen, und dabei ist vor allem am Anfang ehrlicher Klartext sehr wichtig - auch DAS haben uns die Erfahrungen der letzten Jahre gezeigt. Für unser erstes Bildungsprojekt "Selbstständig Digital Lernen" heisst dieser Klartext:

Wir bieten Dir immer nur "die grundsätzliche Möglichkeit" Hauptschule, Realschule oder Abitur nach zu machne, egal ob mit 20 Jahren oder mit 40 oder 50 Jahren. Du KANNST einen der spannenden Berufe der Zukunft erlernen. Du KANNST Dein eigenes ebook schreiben, oder ein Hörbuch machen, oder ein Video, oder Deinen persönlichen  lebenslangen Lern-STICK aufbauen, Du KANNST es aber auch bleiben lassen ... !

Aber auch hier kommt immer wieder der Rote Faden durch, und die Aufforderung:

Mach Was Daraus !

 

Du kannst dich aber auch ein paar Jahre (oder lebenslänglich) mit der Bereitstellung von Wissen und Informationen "beschäftigen" :


Digitale Zukunft ... die Informations-Gesellschaft

Stell Dir vor - Bildung darf sogar ein bisschen SPASS machen !

Wikipedia heisst auch. Wissen in Mundart vermitteln, am Beispiel Bayern:

Boarisch Wikipedia - Hoamsaitn 

An Anfang unserer Info-Page steht es schon.

Den "global education service" den die John Shooter GES anbietet findest Du bei der Wikipedia, oder auf den verschiedenen Seiten der Wikipedia am linken Rand:

Hauptseite der Wikipedia - Sprache Deutsch - Andere Sprachen Linker Rand

Die digitale Zukunft der Wikipedia.

Zum Hören auf die Lautsprecher klicken, und einfach mal testen und ausprobieren:

W I K I P E D I A  in Sprache

 

Wir sehen alle BETA-Projekte von Wikipedia auch als "Vorbereiten auf die Zukunft".

Das steckt schon ein bisschen mehr dahinter ... und gemeinsam mit Dir !

Info-Seite    Wiki Kulturdenkmale - Foto-Wettbewerb September 2017

Info-Seite    Facebook - Foto-Wettbewerb

 

Info-Seite   Wiki Loves Monuments


Neue Branchen - Neue Berufe - Neue Jobs entstehen, zum Beispiel für eine "Sprechende Gebrauchsanweisung"

WICHTIG, weil es wichtig ist !

Lesen, hören UND verstehen wird immer wichtiger.

Magst Du das nicht, oder möchtest Du das nicht, dann kann es dein Geld kosten.

Sehr oft kann man lesen "kostenlos herunter laden" - von kostenlos NUTZEN seht hier kein einziges Wort, und DESHALB lesen, hören und verstehen, was DORT steht und nicht wie Du es Dir gerne hättest. Was schon wieder für ein ehrlicher Klartext.

Deshalb wäre eine "Sprechende Gebrauchsanweisung" sinnvoll und nützlich, zum Beispiel als eine Art gesprochene APP für die Beipackzettel bei wichtigen Medikamenten (... zum Beispiel) - für Analphabeten - oder ausländische Neubürger ... !


Digitale Zukunft ... sie wird nicht auf uns warten !

Die digitale Zukunft kommt sowieso ... mit Dir und ganz sicher auch ohne Dich.

Spannender - Schöner - Schlimmer als die letzte Industrielle Revolution werden die kommenden 8 Jahre, in denen die Weichen und Grundlagen für eine sehr lange Zeit gelegt werden. Warum ? Ganz einfach, weil 5 Dinge gleichzeitig passieren :

Digitalisierung, Globalisierung, die Informations-Gesellschaft, das Internet der Dinge, und Verwaltung-, Wirtschaft- und Industrie 4.0 werden unser Leben nachhaltig und unwiderbringlich verändern.

Noch haben wir die Möglichkeit den Übergang ein winzig kleines bisschen mit zu gestalten, der brutal und unvorbereitet kommen kann, oder verständnisvoll, zärtlich und informativ. Auch DAZU haben wir Euch viele Infos und Videos zusammengestellt.

Auch DAS sind immer nur die Ergebnisse unserer Marktforschungen.

Infos und Videos - Unterseite Digitale Zukunft


Digitale Zukunft - ein konkretes Ziel - ein fraktales Konzept

Die Eigenschaft "fraktal" heisst hier "in ähnlicher Form".

Ansonsten sind, im Bereich der Eigenschaften, unsere Ziele :

Einfach - langfristig - nützlich !

Es gibt Dinge und Bereiche, bei denen es total egal ist WER sie baut oder anbietet, wichtig ist viel mehr DAS es jemand macht.

Auf nachfolgendem Bild kannst Du unsere Vorstellung und Definition für eine Digitale Arbeitsplattform sehen, und 3 Bereiche davon sind bereits fertig und können genutzt werden.

Der Bereich 4 für Videos, TV, Lern-Spiele, ebooks, Hörbücher und Lernselfies soll gemeinsam über ein Crowdfunding-Projekt finanziert werden, und dabei bitten wir auch Dich um Hilfe und Unterstützung. Es macht Sinn, wenn man sich auch zeitliche Ziele setzt, was hier bedeutet:

BETA-Prelauch bis Ende November 2017, und Prelaunch bis Ende 2018.

  1. Die digitale Basis ist eine Digitale Arbeitsplattform für Projekte, Bildung und Zukunft.
  2. Die rechtliche Basis soll John Shooter GES Digitale Bildung gemUG - haftungsbeschränkt - Status in Gründung - heissen. Wir sagen Soziale Beteiligungs Gesellschaft dazu.
  3. Die finanzielle Basis steht auf 4 Säulen und hat eine kleine Stiftung als langfristiges Ziel. Teil 1 ist ein Sponsoring- und Werbekonzept und Teil 2 ein Crowdfunding-Projekt.

Finanzierung Teil 3 - langfristig für Uns, Kitas, Vereine ...

Natürlich haben wir auch in diesem Bereich ein paar Monate gesucht und diskutiert.

Warum ? Weil auch dort schon jetzt (und mit 8 Jahren Erfahrung) digitaler Service und Dienstleistungen angeboten werden, die einfach und nützlich sind.

  1. Suchmaschine zum Sparen mit Gutscheinen.
  2. Vergleiche Angebote, Produkte und Preise.
  3. Online Einkaufen und ohne Mehraufwand helfen, und in unserem konkreten Fall den Aufbau für unsere Digitale Arbeitsplattform unterstützen.

Für Uns, Kitas, Vereine ...

Für PC, Tablet, Notebook



Global education service. Tasse Kaffee für unsere Arbeit :

Die "grundsätzliche Möglichkeit" Spenden zu geben und Spenden zu empfangen mit dem Spenden- und Foundrasing-Service bei paypal :

5 Euro für Arbeitsplattform, spende per SMS und Handy:

Die "grundsätzliche Möglichkeit" Spenden zu geben und Spenden zu empfangen mit dem Spenden-Service von und bei Bildungs-Spender-de und der Stiftung Bildungsspender. An dieser Stelle vielen herzlichen Dank an den Bildungsspender für die finanzielle Hilfe von über 6.ooo.ooo Euro Spenden an Vereine, Kitas, Schulen und soziale Einrichtungen.

SMS - Dein Text 

gib5 jsgbildung

Senden an

81190

Danke - FERTIG.

 

Klein-Gedrucktes:

Eine digitale Dienstleistung von Bildungsspender.de.

Technologie Burda Wireless.

Aktuelle Einmalige Gebühr = 17 Cent

Ende Kleingedrucktes.

JA natürlich würde es uns freuen, wenn wir JETZT sooo eine SMS von Dir bekommen würden ;-)))


Digitale Zukunft ... Ergebnisse unserer Marktforschung


Wichtig ! MIR und UNS geht es um die "grundsätzliche Möglichkeit" !!!

Das Alles wollen wir in verantwortungsvoll Hände legen ... in Deine !

  1. Wir bauen BASIS-Projekte auf und stellen GRUND-Konzepte zur Verfügung.
  2. Es geht MIR und UNS immer um die "grundsätzliche Möglichkeit", die man nutzen KANN, wenn man DAS möchte.
  3. Mein konkretes Ziel ist eine kleine Stiftung für die Unterstützung von Vereinen und Hilfsorganisationen im Bereich Entwicklungshilfe im Allgemeinen und dabei Bildung im Besonderen, für Marktforschung, Soziale Projekte und KYMA-Forschung. Ich hoffe dabei auch auf DEINE Hilfe und Unterstützung !

BETA-Prelauch bis 30. November 2017, und Prelaunch bis Ende 2018.

Download
Sponsoring und Werbung für eine (soziale ?) Beteiligungsgesellschaft
Private, gewerbliche, kommunale und gemeinnützige Sponsoren können die John Shooter GES global education service und deren Projekte mit einem einmaligen Betrag unterstützen. Als Gegenleistung erhalten gewerbliche Sponsoren Präsentation und Werbung auf der Unterseite SPONSOREN auf einer oder allen unserer Info-Homepage. Eine Rechnung mit deutscher MWSt. wird ausgestellt.
AGB Sponsoring Werbung Soziale Beteiligu
Adobe Acrobat Dokument 113.7 KB

Lernen und Helfen :

GESUCHT: Admin und Betreuer von Seiten und Gruppen :

Wir suchen Admins = Administratoren die eine Präsentations-Seite oder -Gruppe auf Facebook, Twitter, Google oder Pinterest für uns betreuen möchten und langfristig beim Aufbau mithelfen und mitarbeiten möchten / wollen / Tun wollen.

KYMA = Weltweite Bildung mit Bildern.

KYMA = Bildung für Analphabeten, regional + weltweit.

DAS  ist  ALLES  schon  VORHANDEN !

Die Zukunft kommt schneller als Du denkst.



Folge uns auf Google Plus

Folge uns auf Pinterest